Zu Produktinformationen springen
1 von 9

Hansmade

PolyFire 250 Dauerfeuer – Moderne Eleganz für den Außenbereich

PolyFire 250 Dauerfeuer – Moderne Eleganz für den Außenbereich

SKU:B-CAN-P250

Normaler Preis 49,90 €
Normaler Preis Verkaufspreis 49,90 €
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager

Zahlungsmethoden
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Visa
  • In 1-2 Tagen bei dir Zuhause
  • Kostenloser Versand nach DE ab 70€
  • Einzigartiges Design
  • 100% Handmade in Germany

Produktbeschreibung

PolyFire 250 Dauerfeuer – Moderne Eleganz für Ihren Außenbereich

Das PolyFire 250 ist die ideale Ergänzung für jeden Garten oder Terrasse, die modernes Design und praktische Funktionalität schätzen. Dieses einzigartige Feuer, gekennzeichnet durch seine auffällige polygonale Form, ist nicht nur ein optischer Hingucker, sondern auch ein Zeichen von Qualität und Langlebigkeit.

Hergestellt aus hochwertigem, wetterbeständigem Beton, verspricht das PolyFire 250 Stabilität und Dauerhaftigkeit unter verschiedenen Umweltbedingungen. Die präzisen, geometrischen Linien und die glatte Oberfläche fügen sich nahtlos in jede Außenumgebung ein und verleihen ihr einen Hauch von moderner Ästhetik.

Das PolyFire 250 ist einfach zu benutzen und wartungsarm, was es zu einer praktischen und stilvollen Ergänzung für Ihren Außenbereich macht. Es dient als zentraler Treffpunkt für gesellige Zusammenkünfte wie ein echtes Lagerfeuer

Zusammenfassend ist das PolyFire 250 mehr als nur ein funktionales Element; es ist ein Design-Statement, das jedem Außenbereich eine besondere Note verleiht. Ideal für diejenigen, die Wert auf ein harmonisches Zusammenspiel von Ästhetik und Funktionalität legen, ist das PolyFire 250 die perfekte Wahl, um Ihren Garten oder Ihre Terrasse aufzuwerten.

Produkinformationen

Materialien:

  • Hochfester Designbeton
  • Holz
  • Paraffinwachs

Maße:

  • Durchmesser: 113mm
  • Höhe: 124mm

Gewicht:

  • 1,8 kg

Lieferumfang

  • Polyfire 250 Outdoorfeuer
  • Löschbrett
  • Anleitung

FAQ

Wie wird das Dauerfeuer korrekt entzündet? Wie lange brennt es?

Um Ihr Dauerfeuer anzuzünden, können Sie handelsübliche Feuerzeuge oder Streichhölzer verwenden. Bei der Erstnutzung könnte es länger dauern, bis sich der Dauerdocht entzündet; ein Stabfeuerzeug ist in solchen Fällen besonders nützlich. Bei konstantem Wachsnachschub kann das Feuer praktisch endlos brennen. Dennoch, um Schäden am Docht und am Feuer zu verhindern, sollten Sie alle 1,5 bis 2 Stunden Wachs nachfüllen und den Docht nicht mehr als 3 cm aus dem Wachs ragen lassen. Falls Sie Schwierigkeiten beim Entzünden haben, legen Sie ein kleines Stück Wachs auf den Docht und versuchen es erneut.



Wie befülle ich das Dauerfeuer mit Wachs?

Das Auffüllen ist einfach. Geben Sie unser Wachsgranulat oder Kerzenreste in die Brennkammer. Vorheriges Schmelzen ist nicht nötig. Verschiedene handelsübliche Wachssorten können verwendet werden. Kerzenreste mit Docht sind auch verwendbar; Dochte können nachher entfernt werden.

Wie lösche ich das Dauerfeuer und wie pflege ich das Löschbrett?

Um das Dauerfeuer zu löschen, legen Sie das Löschbrett bündig auf das Feuer. Dies sollte darauf verbleiben, bis kein Rauch mehr zu sehen ist. Das Brett zeigt mit der Zeit Gebrauchsspuren, kann jedoch durch Behandlung mit wetterfestem Holzöl vor Witterungseinflüssen geschützt werden.

Wie verhalte ich mich mit dem Dauerfeuer bei Regen und Frost?

Das Dauerfeuer kann im Regen draußen stehen, da der Docht durch das Wachs vor Wasser geschützt ist. Dennoch kann Regen dazu führen, dass der Beton auskalkt, was Flecken auf Untergründen verursachen kann. Obwohl dies dem Feuer nicht schadet, empfehlen wir das Feuer vor Regen zu schützen. Bei Frost ist besondere Vorsicht geboten: Stellen Sie sicher, dass keine Flüssigkeit in der Brennkammer ist, um Schäden durch gefrierendes Wasser zu vermeiden.

Vollständige Details anzeigen